Kunstflugfigur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kunstflugfigur (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kunstflugfigur

die Kunstflugfiguren

Genitiv der Kunstflugfigur

der Kunstflugfiguren

Dativ der Kunstflugfigur

den Kunstflugfiguren

Akkusativ die Kunstflugfigur

die Kunstflugfiguren

Worttrennung:
Kunst·flug·fi·gur, Plural: Kunst·flug·fi·gu·ren

Aussprache:
IPA: [ˈkʊnstfluːkfiˌɡuːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kunstflugfigur (Info)

Bedeutungen:
[1] Flugmanöver, das beim Kunstflug vorgeführt wird

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Kunstflug und Figur

Synonyme:
[1] Kunstflugmanöver

Oberbegriffe:
[1] Flugfigur

Unterbegriffe:
[1] Fassrolle, Humpty-Bump, Immelmann, Looping, Loopingacht, Messerflug, Rollenkreis, Zwirbelturm

Beispiele:
[1] Bei jeder Kunstflugfigur ist es von enormer Bedeutung eine bestimmte Anfangsgeschwindigkeit zu haben.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wulf Bley: Deutschland zur Luft. F. Bohnenberger, 1936, Seite 263
[1] Niels Klussmann, Arnim Malik: Lexikon der Luftfahrt. 2004, Seite 19