Kulturrevolution

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kulturrevolution (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kulturrevolution

die Kulturrevolutionen

Genitiv der Kulturrevolution

der Kulturrevolutionen

Dativ der Kulturrevolution

den Kulturrevolutionen

Akkusativ die Kulturrevolution

die Kulturrevolutionen

Worttrennung:
Kul·tur·re·vo·lu·ti·on, Plural: Kul·tur·re·vo·lu·ti·o·nen

Aussprache:
IPA: [kʊlˈtuːɐ̯ʁevoluˌt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kulturrevolution (Info)

Bedeutungen:
[1] Grundvorstellung des Kommunismus, nach der der neue Mensch geschaffen wird
[2] schnelle, überstürzende Entwicklung im Bereich der Kultur

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Kultur und Revolution

Gegenwörter:
[2] Kulturevolution

Unterbegriffe:
[2] industrielle / technische Revolution

Beispiele:
[1]
[2] Die industrielle Revolution ist von ihrem Ansatz her genuin eine Kulturrevolution.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] die chinesische Kulturrevolution; die sozialistische Kulturrevolution

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kulturrevolution
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kulturrevolution
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKulturrevolution
[1, 2] The Free Dictionary „Kulturrevolution
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Kulturrevolution
[*] canoonet „Kulturrevolution
[1] Duden online „Kulturrevolution

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kulturevolution