Kuhmilchkäse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kuhmilchkäse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kuhmilchkäse

die Kuhmilchkäse

Genitiv des Kuhmilchkäses

der Kuhmilchkäse

Dativ dem Kuhmilchkäse

den Kuhmilchkäsen

Akkusativ den Kuhmilchkäse

die Kuhmilchkäse

Worttrennung:

Kuh·milch·kä·se, Plural: Kuh·milch·kä·se

Aussprache:

IPA: [ˈkuːmɪlçˌkɛːzə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Käse, der aus Kuhmilch hergestellt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kuhmilch und Käse

Synonyme:

[1] Käse

Oberbegriffe:

[1] Käse, Milchprodukt

Beispiele:

[1] Montcerda ist ein Kuhmilchkäse der Pyrenäen.
[1] „Zu dem Kuhmilchkäse zählt z.B. der milde Tetilla, der eher buttrig und elastisch ist, sowie der Mahon Balearenkäse, der sehr würzig und aromatisch schmeckt.“[1]
[1] „Taboulé, mtabal (Auberginenpüree mit Sesam und Zitrone) und labni (Kuhmilchkäse) sind köstliche Vorspeisen …“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKuhmilchkäse

Quellen: