Kugelstoßen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kugelstoßen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Kugelstoßen

Genitiv des Kugelstoßens

Dativ dem Kugelstoßen

Akkusativ das Kugelstoßen

[1] Kugelstoßen

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Kugelstossen

Worttrennung:

Ku·gel·sto·ßen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈkuːɡl̩ˌʃtoːsn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kugelstoßen (Info)

Bedeutungen:

[1] Sport: ein Wettkampf, bei dem eine massive Metallkugel mit viel Kraft und unter Strecken des Arms so weit wie möglich gestoßen wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Kugel und dem Verb stoßen

Oberbegriffe:

[1] Sport, Wettbewerb, Wurf, Wurfdisziplin

Beispiele:

[1] Im Sportunterricht ist heute Kugelstoßen angesagt.
[1] Die Athleten bereiten sich auf das Kugelstoßen vor.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Kugel, Sportveranstaltung

Wortbildungen:

[1] Kugelstoßwettkampf

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kugelstoßen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kugelstoßen
[1] canoonet „Kugelstoßen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKugelstoßen
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion, Annette Klosa u. a. (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-411-05504-9, „Kugelstoßen“, Seite 970