Krafttraining

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Krafttraining (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Krafttraining die Krafttrainings
Genitiv des Krafttrainings der Krafttrainings
Dativ dem Krafttraining den Krafttrainings
Akkusativ das Krafttraining die Krafttrainings
[1] Ein Sportler macht eine Übung beim Krafttraining.

Worttrennung:

Kraft·trai·ning, Plural: Kraft·trai·nings

Aussprache:

IPA: [ˈkʁaftˌtʁɛːnɪŋ], [ˈkʁaftˌtʁeːnɪŋ], [ˈkʁaftˌtʁɛɪ̯nɪŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Krafttraining (Info), Lautsprecherbild Krafttraining (Info), Lautsprecherbild Krafttraining (Info)

Bedeutungen:

[1] Gesamtheit sportlicher Übungen, die die körperliche Kraft fördern

Herkunft:

Determinativkompositum aus Kraft und Training

Gegenwörter:

[1] Ausdauertraining

Oberbegriffe:

[1] Training

Beispiele:

[1] „Er betrieb Krafttraining, warf schwere Medizinbälle und erfand allerlei Übungen, um seine Finger beweglicher zu machen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Krafttraining
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Krafttraining
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Krafttraining
[1] The Free Dictionary „Krafttraining
[1] Duden online „Krafttraining
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKrafttraining
[1] wissen.de – Lexikon „Krafttraining
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Krafttraining

Quellen:

  1. Dieter Hoch, Holger Korber, Dirk Ladwig: Die Geschichte der NFL. Von den kleinen Anfängen bis zum Aufstieg zur größten Profiliga der Welt. 2., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Huddle, Berlin 2016, ISBN 978-3-9811390-6-8, Seite 32.