Zum Inhalt springen

Koppa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Singular Plural
Nominativ das Koppa die Koppas
Genitiv des Koppa
des Koppas
der Koppas
Dativ dem Koppa den Koppas
Akkusativ das Koppa die Koppas

Alternative Schreibweisen:

Qoppa

Worttrennung:

Kop·pa, Plural: Kop·pas

Aussprache:

IPA: [ˈkɔpa]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Koppa (Info)
Reime: -ɔpa

Bedeutungen:

[1] Buchstabe des frühgriechischen Alphabets mit Lautwert [k]

Herkunft:

Entlehnung des phönizischen Buchstaben Qoppa im 8. Jahrhundert vor Christus[1]

Oberbegriffe:

[1] frühgriechischer Buchstabe

Beispiele:

[1] „Die frühen Griechen übernahmen den Buchstaben (im 8. Jahrhundert vor Christus) von den Phöniziern als Qoppa beziehungsweise Koppa und verwendeten ihn fortan als /k/-Laut vor den hinteren, dunklen Vokalen /o/ und /u/, während der Buchstabe Kappa mit demselben Lautwert vor den vorderen, hellen Vokalen /a/, /e/ und /i/ gebraucht wurde.“[2]

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1] Wikipedia-Artikel „Koppa
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Koppa
[1] Duden online „Koppa

Quellen:

  1. Beantwortung einer Leserfrage. In: Der Sprachdienst. Nummer Heft 4, 2014, Seite 168-169.
  2. Beantwortung einer Leserfrage. In: Der Sprachdienst. Nummer Heft 4, 2014, Seite 168-169, Zitat Seite 168. Abkürzungen aufgelöst.