Komödiant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Komödiant (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Komödiant die Komödianten
Genitiv des Komödianten der Komödianten
Dativ dem Komödianten den Komödianten
Akkusativ den Komödianten die Komödianten

Worttrennung:

Ko·mö·di·ant, Plural: Ko·mö·di·an·ten

Aussprache:

IPA: [komøˈdi̯ant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Komödiant (Info)
Reime: -ant

Bedeutungen:

[1] veraltend, abwertend: Schauspieler (heute besonders in einer Komödie)
[2] abwertend: Person, die anderen theatralisch bestimmte Empfindungen vorspielt/vortäuscht
[3] Kleinkünstler, der humoristische Darbietungen präsentiert
[4] Person, die andere erheitert; lustiger Mensch

Herkunft:

Das Wort wurde unter Einfluss des englischen Begriffs comedian → en (siehe Comedian) von italienisch commediante → it entlehnt[1]

Synonyme:

[2] Schmierenkomödiant
[3] Comedian, Humorist, Komiker

Sinnverwandte Wörter:

[2] Heuchler, Schauspieler

Weibliche Wortformen:

[1–3] Komödiantin

Oberbegriffe:

[1] Schauspieler

Unterbegriffe:

[1] Schmierenkomödiant

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

komödiantenhaft, komödiantisch
Komödiantentruppe, Komödiantentum, Komödiantik

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 3] Wikipedia-Artikel „Komödiant
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Komödiant
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Komödiant
[1, 2] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – Fremdwörterbuch „Komödiant
[1, 2, 4] The Free Dictionary „Komödiant
[1] Duden online „Komödiant
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKomödiant
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „Komödiant
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „Komödiant“ auf wissen.de
[1, 2] wissen.de – Lexikon „Komödiant
[1, 2, 4] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Komödiant

Quellen: