Kochsalzgehalt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kochsalzgehalt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Kochsalzgehalt die Kochsalzgehalte
Genitiv des Kochsalzgehaltes
des Kochsalzgehalts
der Kochsalzgehalte
Dativ dem Kochsalzgehalt
dem Kochsalzgehalte
den Kochsalzgehalten
Akkusativ den Kochsalzgehalt die Kochsalzgehalte

Worttrennung:

Koch·salz·ge·halt, Plural: Koch·salz·ge·hal·te

Aussprache:

IPA: [ˈkɔxzalt͡sɡəˌhalt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kochsalzgehalt (Info)

Bedeutungen:

[1] Gehalt an Kochsalz

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kochsalz und Gehalt

Oberbegriffe:

[1] Gehalt

Beispiele:

[1] Wer sich gesund ernähren möchte, sollte bei Fleisch- und Wurstwaren auf einen geringen Kochsalzgehalt achten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kochsalzgehalt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKochsalzgehalt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Kochsalzgehalt