Kochfeld

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kochfeld (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Kochfeld

die Kochfelder

Genitiv des Kochfelds
des Kochfeldes

der Kochfelder

Dativ dem Kochfeld
dem Kochfelde

den Kochfeldern

Akkusativ das Kochfeld

die Kochfelder

Worttrennung:
Koch·feld, Plural: Koch·fel·der

Aussprache:
IPA: [ˈkɔxˌfɛlt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kochfeld (Info)

Bedeutungen:
[1] wärmeerzeugende Platte eines Herdes

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs kochen und dem Substantiv Feld

Unterbegriffe:
[1] Elektrokochfeld, Induktionskochfeld, Gaskochfeld, Glaskeramikkochfeld, Cerankochfeld

Beispiele:
[1] „Kochfelder haben meist mehrere Kochzonen zum gleichzeitigen Erwärmen von mehreren Töpfen und Pfannen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kochfeld
[1] canoonet „Kochfeld
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKochfeld

Quellen:

  1. Seite „Kochfeld“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 2. April 2009, 07:32 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kochfeld&oldid=58590036 (Abgerufen: 21. August 2009, 11:54 UTC)