Kendo

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kendo (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Kendo
Genitiv des Kendo
Dativ dem Kendo
Akkusativ das Kendo
[1] Kendo

Worttrennung:

Ken·do

Aussprache:

IPA: [ˈkɛndo]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛndo

Bedeutungen:

[1] Sport: abgewandelte, moderne Art des ursprünglichen japanischen Schwertkampfes
[2] die japanische Schwertkunst

Herkunft:

im 20. Jahrhundert aus dem Japanischen 剣道 (ken dô) "Weg des Schwertes" (ken: Schwert : Weg) entlehnt[1]

Beispiele:

[1] Neues zum Kendo: den Titel im Mannschaftswettkampf der Herren errang Japan.
[1, 2] Er ist in einem Kendo-Verein.
[2] Kendo bedeutet, den Weg durch das Schwert finden. Das Ziel ist es, einen Geist zu erschaffen, den nichts überraschen kann, der fest und zielgerichtet ist.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Kendo
[1] Duden online „Kendo

Quellen:

  1. Barbara Haschke, Gothild Thomas: Kleines Lexikon deutscher Wörter japanischer Herkunft von Aikido bis Zen. Beck, München 2008, ISBN 978-3-406-56813-8, Stichwort Kendo.