Kaverne

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kaverne (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Kaverne die Kavernen
Genitiv der Kaverne der Kavernen
Dativ der Kaverne den Kavernen
Akkusativ die Kaverne die Kavernen

Worttrennung:

Ka·ver·ne, Plural: Ka·ver·nen

Aussprache:

IPA: [kaˈvɛʁnə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kaverne (Info)
Reime: -ɛʁnə

Bedeutungen:

[1] Zahnmedizin: durch Zahnkaries entstandener krankhafter Hohlraum im Zahn
[2] Technik: Vertiefung in der Spritzgussform, in die der Werkstoff gefüllt wird
[3] Bergbau: größerer künstlich geschaffener Hohlraum

Herkunft:

aus dem lateinischen caverna → la = Höhle, Hohlraum[1]

Synonyme:

[1] Höhle, Hohlraum, Kavität, Vertiefung

Beispiele:

[1] Der Zahn hat eine über 10 mm tiefe Tasche und außerdem hat sich eine Kaverne ausgebildet.
[2]
[3] Der Abbau von Steinsalz hinterlässt Kavernen, in denen später Erdgas gelagert werden kann, um Lieferengpässe auszugleichen.

Wortbildungen:

[3] Kavernenkrafthaus, Kavernenkraftwerk, Maschinenkaverne

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Wikipedia-Artikel „Kavität
[3] Wikipedia-Artikel „Kaverne (Bergbau)
[(1), 3] Duden online „Kaverne

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 708.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kaserne