Kauzahn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kauzahn (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kauzahn

die Kauzähne

Genitiv des Kauzahnes
des Kauzahns

der Kauzähne

Dativ dem Kauzahn
dem Kauzahne

den Kauzähnen

Akkusativ den Kauzahn

die Kauzähne

Worttrennung:

Kau·zahn, Plural: Kau·zäh·ne

Aussprache:

IPA: [ˈkaʊ̯ˌt͡saːn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zahn, der zum Kauen (und so Zerkleinern) von etwas dient

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs kauen und dem Substantiv Zahn

Synonyme:

[1] Mahlzahn

Gegenwörter:

[1] Reißzahn, Schneidezahn

Oberbegriffe:

[1] Kauwerkzeug, Zahn

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Joachim Heinrich Campe: Wörterbuch der deutschen Sprache. Zweiter Theil. F bis K, Braunschweig 1808 (Internet Archive), Seite 904, Stichwort „Kauzahn“

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sauzahn