Katzenvideo

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Katzenvideo (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Katzenvideo

die Katzenvideos

Genitiv des Katzenvideos

der Katzenvideos

Dativ dem Katzenvideo

den Katzenvideos

Akkusativ das Katzenvideo

die Katzenvideos

[1] Katzenvideo

Worttrennung:

Kat·zen·vi·deo, Plural: Kat·zen·vi·de·os

Aussprache:

IPA: [ˈkat͡sn̩ˌviːdeo]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Katzenvideo (Info)

Bedeutungen:

[1] (meist) von einem Laien angefertigtes (im Internet veröffentlichtes) Video, in dem Katzen zu sehen sind

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Katze und Video mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Video

Beispiele:

[1] „Mit einem Katzenvideo lockt das Kickstarter-Projekt Unterstützer an.“[1]
[1] „Der Bus kommt erst in fünf Minuten? Kein Problem! Mit einer Runde Quizduell, einem Katzenvideo und einem Blick ins E-Mail-Postfach vergeht die Zeit wie im Flug.“[2]
[1] „Ein österreichischer Gendarm erkannte dann den Mann, der auf dem Katzenvideo zu erkennen war.“[3]
[1] „Das Netz ist voller Katzenvideos - und giert ständig nach neuem Cat Content.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Katzenvideo

Quellen:

  1. Kickstarter, kurios: Mit der "Licki Brush" die Katze "lecken". Abgerufen am 8. August 2019.
  2. Handys: Wir klicken alle 18 Minuten. Abgerufen am 8. August 2019.
  3. Ein Katzenvideo hilft der Polizei. Abgerufen am 8. August 2019.
  4. Miau, miau, gähn, gähn. Abgerufen am 8. August 2019.