Kathetensatz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kathetensatz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kathetensatz

Genitiv des Kathetensatzes

Dativ dem Kathetensatz
dem Kathetensatze

Akkusativ den Kathetensatz

[1] Der Kathetensatz besagt, dass sowohl die roten als auch die grünen Bereiche jeweils gleich groß sind

Worttrennung:

Ka·the·ten·satz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kaˈteːtn̩ˌzat͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kathetensatz (Info)

Bedeutungen:

[1] Mathematik: Satz, der besagt, dass in einem rechtwinkligen Dreieck das Quadrat über einer Kathete gleich groß wie das Rechteck aus dem anliegenden Hypotenusenabschnitt und der gedrehten Hypotenuse ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kathete und Satz mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Satz

Beispiele:

[1] Mithilfe des Satzes des Pythagoras lässt sich der Kathetensatz beweisen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kathetensatz
[1] Walter Gellert, Herbert Kästner, Dr. Siegfried Neuber (Herausgeber): Lexikon der Mathematik. 3. Auflage. VEB Bibliographisches Institut Leipzig, Leipzig 1981, Seite 265.