Karibufell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Karibufell (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Karibufell

die Karibufelle

Genitiv des Karibufelles
des Karibufells

der Karibufelle

Dativ dem Karibufell
dem Karibufelle

den Karibufellen

Akkusativ das Karibufell

die Karibufelle

Worttrennung:

Ka·ri·bu·fell, Plural: Ka·ri·bu·fel·le

Aussprache:

IPA: [ˈkaːʁibuˌfɛl], [ˈkaʁibuˌfɛl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] (abgezogenes) Fell eines Karibus

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Karibu und Fell

Oberbegriffe:

[1] Rentierfell, Tierfell, Fell

Beispiele:

[1] „Starr vor Angst habe er sich auf den Boden geworfen und ein Karibufell über den Kopf gezogen. Erst viele Jahre später habe er erfahren, dass er einem deutschen U-Boot begegnet war.“[1]
[1] „Die Matratzen und Karibufelle liegen in den höhlenartigen Zimmern auf Betten, die komplett aus Eis bestehen.“[2]
[1] „Margaret Nakashuk sitzt vor einem Haus aus Karibufell. Die Dachsparren sind Walfischknochen.“[3]
[1] „Das macht drei Karibufelle für jeden von uns als Kleidung und noch mal sechs, um uns einen Schlafsack zu nähen; sie zu erlegen ist nicht schwer, die Herden laufen fast blind an einem vorbei.“[4]
[1] „Sie gebar ihr Kind auf einem Karibufell, band die Nabelschnur mit Karibusehnen ab und vergrub die Nachgeburt.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Rentierfell

Quellen:

  1. Heiko Wittenborn: Labrador: Durch die wilden Geisterberge. In: stern.de. 26. Mai 2008, ISSN 0039-1239 (URL).
  2. Hoteldesign, das nun wirklich mal cool ist. In: Welt Online. 17. November 2008, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 14. Februar 2012).
  3. DeNeen L. Brown: Im Eis-Sturm. In: Welt Online. 23. Dezember 2002, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 14. Februar 2012).
  4. Raoul Schrott: Kanada: Sehnsucht nach dem Anfang. In: Zeit Online. 3. März 2005, ISSN 0044-2070 (URL).
  5. Wikipedia-Artikel „Inuit-Kultur“, abgerufen am 14. Februar 2012