Kardinalsklasse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kardinalsklasse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kardinalsklasse

die Kardinalsklassen

Genitiv der Kardinalsklasse

der Kardinalsklassen

Dativ der Kardinalsklasse

den Kardinalsklassen

Akkusativ die Kardinalsklasse

die Kardinalsklassen

Worttrennung:
Kar·di·nals·klas·se, Plural: Kar·di·nals·klas·sen

Aussprache:
IPA: [kaʁdiˈnaːlsˌklasə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kardinalsklasse (Info)

Bedeutungen:
[1] Katholizismus: eine Ehrenrangfolge innerhalb des Kardinalskollegiums

Herkunft:
zusammengesetzt aus den Substantiven Kardinal und Klasse

Unterbegriffe:
[1] Kardinalbischof, Kardinalpriester, Kardinaldiakon

Beispiele:
[1] Es gibt drei Kardinalsklassen in der katholischen Kirche. Die Kardinalsklassen haben keinen Einfluss auf das Wahlrecht im Konklave.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kardinalsklasse