Kapland

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kapland (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Kapland
Genitiv (des Kapland)
(des Kaplands)

Kaplands
Dativ (dem) Kapland
Akkusativ (das) Kapland

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Kapland“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Kap·land, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈkapˌlant]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Gebiet um das Kap der Guten Hoffnung

Beispiele:

[1] „Im Kaplande waren Streitigkeiten mit den Buren ausgebrochen, in Indien tobten Kämpfe mit den Aufständischen, man zitterte um Indigo, Pfeffer und andere Handelsgüter.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Kapland
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKapland
[1] wissen.de – Lexikon „Kapland

Quellen:

  1. Martin Selber: … und das Eis bleibt stumm. Roman um die Franklin-Expedition 1845–1850. 11. Auflage. Das neue Berlin, Seite 341