Kampfhubschrauber

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kampfhubschrauber (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kampfhubschrauber

die Kampfhubschrauber

Genitiv des Kampfhubschraubers

der Kampfhubschrauber

Dativ dem Kampfhubschrauber

den Kampfhubschraubern

Akkusativ den Kampfhubschrauber

die Kampfhubschrauber

[1] ein Kampfhubschrauber

Worttrennung:

Kampf·hub·schrau·ber, Plural: Kampf·hub·schrau·ber

Aussprache:

IPA: [ˈkamp͡fhuːpˌʃʁaʊ̯bɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kampfhubschrauber (Info)

Bedeutungen:

[1] Militär: Hubschrauber, der mit Waffen zur Bekämpfung feindlicher Ziele ausgerüstet ist

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Kampf und Hubschrauber

Synonyme:

[1] Kampfhelikopter

Oberbegriffe:

[1] Hubschrauber

Beispiele:

[1] Erst durch den Einsatz der Kampfhubschrauber konnte der Gegner zurückgedrängt werden.
[1] „Armeetruppen griffen die Millionenstadt Regimegegnern zufolge mit Kampfhubschraubern an.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Kampfhubschrauber“, Seite 597.
[1] Wikipedia-Artikel „Kampfhubschrauber
[1] Duden online „Kampfhubschrauber

Quellen:

  1. Syrische Regierung greift Aleppo mit Kampfhubschraubern an. In: Berliner Morgenpost. 29. Juli 2012, Seite 4