Jugoslawien

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jugoslawien (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Jugoslawien
Genitiv (des Jugoslawien)
(des Jugoslawiens)

Jugoslawiens
Dativ (dem) Jugoslawien
Akkusativ (das) Jugoslawien
[1] Lage Jugoslawiens in Europa (1989)

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Jugoslawien“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Ju·go·s·la·wi·en, kein Plural

Aussprache:

IPA: [juɡoˈslaːvi̯ən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Jugoslawien (Info)
Reime: -aːvi̯ən

Bedeutungen:

[1] Geographie, historisch: ehemaliger Staat (zwischen 1918 und 2006) in Südosteuropa

Oberbegriffe:

[1] Staat

Beispiele:

[1] „Jugoslawien hatte 1991 rund 23,5 Millionen Einwohner, es gab 19 Städte mit jeweils mehr als 100.000 Einwohnern.“[1]
[1] „Mit dem Partisanenführer Tito, der bereits große Teile Jugoslawiens beherrschte, hatte der sowjetische Diktator verabredet, daß die Rote Armee zu ihm und dann gemeinsam weiter westwärts durchstoßen werde.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Internationaler Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien

Wortbildungen:

Jugoslawe, Jugoslawin, jugoslawisch


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Jugoslawien
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jugoslawien
[1] canoo.net „Jugoslawien
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonJugoslawien
[1] The Free Dictionary „Jugoslawien

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Jugoslawien
  2. Roland Kaltenegger: Operation »Alpenfestung«. Das letzte Geheimnis des »Dritten Reiches«. völlig überarbeitete und stark erweiterte Auflage. München 2005, ISBN 3-7766-2431-0, Seite 111