Jiddischist

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jiddischist (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Jiddischist

die Jiddischisten

Genitiv des Jiddischisten

der Jiddischisten

Dativ dem Jiddischisten

den Jiddischisten

Akkusativ den Jiddischisten

die Jiddischisten

Worttrennung:
Jid·di·schist, Plural: Jid·di·schis·ten

Aussprache:
IPA: [jɪdɪˈʃɪst]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪst

Bedeutungen:
[1] Vertreter des Jiddischismus, einer Bewegung, die sich für das Jiddische und seine Geltung als Sprache der Juden einsetzt

Herkunft:
Ableitung zu Jiddisch mit dem Suffix -ist

Beispiele:
[1] „Die Jiddischisten, diese kleine Zahl von Israelis, die diese alte Sprache noch sprechen, sind selbst alt geworden.“[1]
[1] „1916 forderten die Jiddischisten auch von den assimilierten Westjuden die (Wieder-)Erlernung des Jiddischen nach vom Deutschen möglichst weit entfernten Normen.“[2]

Wortbildungen:
jiddischistisch, Jiddischismus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Jiddischist
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jiddischist“ (Korpusbeleg)

Quellen:

  1. Miriam Weiststein: Jiddisch. Eine Sprache reist um die Welt. Kindler, Berlin 2003, Seite 308. ISBN 3-463-40378-1.
  2. Peter von Polenz: Deutsche Sprachgeschichte vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart. Band III: 19. und 20. Jahrhundert. de Gruyter, Berlin/New York 1999, Seite 144. ISBN 3-11-014344-5
Ähnliche Wörter: