Jahresverbrauch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jahresverbrauch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Jahresverbrauch

die Jahresverbräuche

Genitiv des Jahresverbrauches
des Jahresverbrauchs

der Jahresverbräuche

Dativ dem Jahresverbrauch
dem Jahresverbrauche

den Jahresverbräuchen

Akkusativ den Jahresverbrauch

die Jahresverbräuche

Worttrennung:

Jah·res·ver·brauch, selten: Plural: Jah·res·ver·bräu·che

Aussprache:

IPA: [ˈjaːʁəsfɛɐ̯ˌbʁaʊ̯x]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Jahresverbrauch (Info)

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: auf den Zeitraum von einem Jahr bezogene Mengenangabe über den Verbrauch von Waren oder Energie

Herkunft:

Determinativkompositum aus Jahr und Verbrauch mit dem Fugenelement -es

Oberbegriffe:

[1] Verbrauch

Unterbegriffe:

[1] Jahresstromverbrauch

Beispiele:

[1] „Für 2017 erwartet die Branche wieder einen Jahresverbrauch auf hohem Niveau bei 6,7 Millionen Tonnen.“[1]
[1] „Der Stromverbrauch in der Schweiz ist vergangenes Jahr um 0,6 Prozent gestiegen. Nach dem Rekordjahr 2012 ist das der zweithöchste Jahresverbrauch.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] berechneter/durchschnittlicher/erwarteter/gemessener/geschätzter Jahresverbrauch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Jahresverbrauch
[1] Duden online „Jahresverbrauch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jahresverbrauch
[1] canoonet „Jahresverbrauch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJahresverbrauch
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Jahresverbrauch

Quellen:

  1. Dieselverbrauch auf Rekordwert. Abgerufen am 25. Juli 2017.
  2. Schweiz verbraucht 2013 mehr Strom. Abgerufen am 25. Juli 2017.