Jagdbomber

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jagdbomber (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Jagdbomber

die Jagdbomber

Genitiv des Jagdbombers

der Jagdbomber

Dativ dem Jagdbomber

den Jagdbombern

Akkusativ den Jagdbomber

die Jagdbomber

[1] Prototyp des Schweizer Jagdbombers N-20.10 Aiguillon ("Stachel")

Worttrennung:

Jagd·bom·ber, Plural: Jagd·bom·ber

Aussprache:

IPA: [ˈjaːktˌbɔmbɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Militär: Kampfflugzeug, welches sowohl Luft- als auch Bodenziele wirksam bekämpfen kann

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Jagd (vgl. Jäger, Jagdflugzeug) und Bomber; früher: Jäger/Bomber

Oberbegriffe:

[1] Kampfflugzeug

Kurzformen:

[1] Jabo

Beispiele:

[1] Die Entwicklung von Jagdbombern ist eine logische Konsequenz aus der Verringerung der Stärke der Luftstreitkräfte ohne gleichzeitig auch deren Aufgaben einzuschränken.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Jagdbomber
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jagdbomber
[*] canoo.net „Jagdbomber
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonJagdbomber
[1] wissen.de – Wörterbuch „Jagdbomber
[1] wissen.de – Lexikon „Jagdbomber
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Jagdbomber
[1] Duden online „Jagdbomber
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 900.