Jacke wie Hose sein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jacke wie Hose sein (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Anmerkung:

Die Redewendung kommt mitunter auch ohne Verb beziehungsweise mit einem anderen Verb vor (siehe Beispiele).

Nebenformen:
Jacke wie Beinkleid sein

Worttrennung:
Ja·cke wie Ho·se sein

Aussprache:
IPA: [ˈjakə viː ˈhoːzə ˌzaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Jacke wie Hose (Info)

Bedeutungen:
[1] bundesdeutsch (außer südostdeutsch) umgangssprachlich: ohne Bedeutung, ohne Belang sein, keinen Unterschied machen

Herkunft:
Die Redewendung, die seit dem 17. Jahrhundert bezeugt ist, bezieht sich darauf, dass man in der Neuzeit dazu überging, Jacke und Hose aus dem gleichen Stoff zu schneidern.[1][2] Zwischen beiden Kleidungsstücken bestand, was den Stoff anbelangt, kein Unterschied mehr.[1][2] Zuvor entstand die Jacke aus einem gekürzten Rock oder Mantel, und die Hosen waren eigentlich Strümpfe (Beinlinge).[2]

Synonyme:
[1] bedeutungslos, belanglos, einerlei, gleichgültig, unterschiedslos
[1] umgangssprachlich: egal, eins, gleich; gehüpft wie gesprungen/gehupft wie gesprungen
[1] bundesdeutsch umgangssprachlich: schnuppe, wurscht/wurst; landschaftlich: gehuppt wie gesprungen/gehopst wie gesprungen
[1] österreichisch (Wien): všecko jedno
[1] schweizerisch: Hans was Heiri

Beispiele:
[1] Es ist ihm Jacke wie Hose, was es heute Abend zu essen gibt.
[1] „Also doch nicht Jacke wie Hose - es gibt da deutliche Unterschiede.“[3]
[1] „Sie erklärt, und sub specie revolutionis ist das richtig, für Jacke wie Hose, ob SPD oder CDU/CSU die Bundesregierung bilden.“[4]
[1] „Das ist alles Jacke wie Hose.[5]
[1] „Nun galt die Kritik natürlich nicht den Musikern von „Street Life“[,] sondern den Sicherheitsbestimmungen am Pariser Flughafen, doch im Ergebnis blieb es Jacke wie Hose.[6]
[1] „Es bleibt eigentlich Jacke wie Hose, ob der Besucher sich von dieser aus oder von der anderen [Straße] zum Theater aufmacht.“[7]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hose“ sowie Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jacke
[1] The Free Dictionary „Jacke
[1] Duden online „Jacke
[1] Redensarten-Index „Jacke wie Hose sein
[1] Ulrich Ammon et al. (Herausgeber): Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol. 1. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2004, ISBN 978-3-11-016574-6, DNB 972128115, Stichwort »Jacke: *Jacke wie Hose«, Seite 371.
[1] Heinz Küpper: Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. In: Digitale Bibliothek. 1. Auflage. 36, Directmedia Publishing, Berlin 2006, ISBN 3-89853-436-7, Stichwort »Jacke: 14. das ist Jacke wie Hose«.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Buch der Zitate und Redewendungen. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-71802-3 (CD-ROM-Ausgabe), Stichwort »Jacke wie Hose sein«.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. Das umfassende Bedeutungswörterbuch der deutschen Gegenwartssprache. 8., überarbeitete und erweiterte Auflage. Dudenverlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-411-05508-1, Stichwort »Jacke«, Seite 942.
[1] Ulrich Ammon et al. (Herausgeber): Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz, Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol sowie Rumänien, Namibia und Mennonitensiedlungen. 2., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2016, ISBN 978-3-11-024543-1, DNB 108083964X, Stichwort »Jacke: *Jacke wie Hose«, Seite 352.

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Buch der Zitate und Redewendungen. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-71802-3 (CD-ROM-Ausgabe), Stichwort »Jacke wie Hose sein«.
  2. 2,0 2,1 2,2 Heinz Küpper: Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. In: Digitale Bibliothek. 1. Auflage. 36, Directmedia Publishing, Berlin 2006, ISBN 3-89853-436-7, Stichwort »Jacke: 14. das ist Jacke wie Hose«.
  3. Volle Deckung. Bundesverteidigungsminister Strauß und die CDU. In: DER SPIEGEL. Nummer 35, 29. August 1962, ISSN 0038-7452, Seite 10 (DER SPIEGEL Archiv-URL, abgerufen am 20. Juni 2018).
  4. Rudolf Augstein: Wahlen (II): Warten auf Aurora. In: DER SPIEGEL. Nummer 25, 16. Juni 1969, ISSN 0038-7452, Seite 25 (DER SPIEGEL Archiv-URL, abgerufen am 20. Juni 2018).
  5. Alfred Andersch: Winterspelt. Roman. Diogenes, Zürich 1974, ISBN 3-257-01518-6, Seite 221.
  6. Heinos Manager stand ohne Hose da. In: Rhein-Zeitung. 2. Februar 2004.
  7. Soll die Bahn raus aus der Brücken-Mitte? In: Potsdamer Neuste Nachrichten. 31. März 2005.
  8. Mundartnahe Umschrift nach El-Said Badawi, Martin Hinds: A Dictionary of Egyptian Arabic. Arabic-English. Librairie du Liban, Beirut 1986, Stichwort »بصل‎«, Seite 80.
  9. Mundartnahe Umschrift nach ebenda, Stichwort »حدّ‎«, Seite 193 sowie Stichwort »سوا‎«, Seite 443.
  10. 10,0 10,1 10,2 Mundartliche Umschrift nach Leonhard Bauer: Wörterbuch des paläſtininſchen Arabiſch. Deutſch-Arabiſch. H. G. Wallmann, Verlagsbuchhandlung/Syriſches Waiſenhaus, Buchhandlung, Leipzig/Jeruſalem 1933, DNB 572156332, Stichwort »gleichgültig«, Seite 150.
  11. 11,0 11,1 11,2 Mundartnahe Umschrift nach Leonhard Bauer, unter Mitwirkung von Anton Spitaler (Herausgeber): Deutsch-arabisches Wörterbuch der Umgangssprache in Palästina und im Libanon. Wörterbuch der arabischen Umgangssprache. Deutsch - Arabisch. 2., erweiterte und verbesserte Auflage. Otto Harrassowitz, Wiesbaden 1957, DNB 450262200, Stichwort »gleichgültig«, Seite 139.
  12. Mundartliche Umschrift nach Leonhard Bauer: Wörterbuch des paläſtininſchen Arabiſch. Deutſch-Arabiſch. H. G. Wallmann, Verlagsbuchhandlung/Syriſches Waiſenhaus, Buchhandlung, Leipzig/Jeruſalem 1933, DNB 572156332, Stichwort »egal«, Seite 88.
  13. Mundartnahe Umschrift nach Leonhard Bauer, unter Mitwirkung von Anton Spitaler (Herausgeber): Deutsch-arabisches Wörterbuch der Umgangssprache in Palästina und im Libanon. Wörterbuch der arabischen Umgangssprache. Deutsch - Arabisch. 2., erweiterte und verbesserte Auflage. Otto Harrassowitz, Wiesbaden 1957, DNB 450262200, Stichwort »egal«, Seite 82.
  14. Mundartnahe Umschrift nach Karl Stowasser, Moukhtar Ani (Herausgeber): A Dictionary of Syrian Arabic. English–Arabic. Georgetown University Press, Washington, D.C. 2004 (Georgetown classics in Arabic language and linguistics), ISBN 1-58901-105-8, Stichwort »six«, Seite 213.
  15. Mundartnahe Umschrift nach B. E. Clarity, Karl Stowasser, Ronald G. Wolfe (Hrsg.): A Dictionary of Iraqi Arabic. English–Arabic. Georgetown University Press, Washington, D.C. 1964, ISBN 0-87840-280-2, Stichwort »six«, Seite 161.
  16. Mundartnahe Umschrift nach Beverly E. Clarity, Karl Stowasser, Ronald G. Wolfe, D.R. Woodhead, Wayne Beene (Herausgeber): A Dictionary of Iraqi Arabic. English–Arabic Arabic–English. Georgetown University Press, Washington, D.C. 2003, ISBN 0-87840-136-9, Stichwort »six«, Seite 161 (englisch-arabischer Teil).
  17. Nach A. Socin: Der arabische Dialekt von Mōṣul und Märdīn. c. Redensarten aus Mōṣul und Märdīn. In: Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft. Sieben und dreissigster Band, Leipzig 1883, Seite 211 (Zitiert nach Digitalisat der ULB).