Jütland

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jütland (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Jütland
Genitiv (des Jütland)
(des Jütlands)

Jütlands
Dativ (dem) Jütland
Akkusativ (das) Jütland

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Jütland“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Jüt·land, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈjyːtlant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Jütland (Info)

Bedeutungen:

[1] dänisches Festland zwischen Nord- und Ostsee

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm von Jüte und dem Substantiv Land

Beispiele:

[1] „1964 waren die Gründer des heutigen Ferienparks aus Tansania nach Jütland zurückgekehrt und hatten einen Campingplatz eröffnet.“[1]

Wortbildungen:

Mitteljütland, Nordjütland, Südjütland

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Jütland
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jütland
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJütland
[1] Duden online „Jütland

Quellen:

  1. Luxus-Camping in Europa: Zeltplätze mit dem gewissen Etwas. In: Spiegel Online. 7. Mai 2012, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 17. Dezember 2012).