Jüdischteutsch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jüdischteutsch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Jüdischteutsch das Jüdischteutsche
Genitiv (des) Jüdischteutsch
(des) Jüdischteutschs
des Jüdischteutschen
Dativ (dem) Jüdischteutsch dem Jüdischteutschen
Akkusativ (das) Jüdischteutsch das Jüdischteutsche

Anmerkung:

Die Form „das Jüdischteutsche“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Jüdischteutsch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Alternative Schreibweisen:

Jüdisch-Deutsch, Jüdischdeutsch

Worttrennung:

Jü·disch·teutsch, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈjyːdɪʃˌtɔɪ̯t͡ʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Linguistik: frühe Form des Jiddischen

Herkunft:

Determinativkompositum aus jüdisch und Teutsch

Synonyme:

[1] Judendeutsch, Judenteutsch

Beispiele:

[1] „Sie schrieben, wie man aus der Leseprobe sieht, damals noch ein der deutschen Sprache sehr nahes Jüdischteutsch.“[1]

Quellen:

  1. Salcia Landmann: Jiddisch. Das Abenteuer einer Sprache. Ullstein, Frankfurt/Main, Berlin 1988, ISBN 3-548-35240-5, Seite 99.

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Jüdischdeutsch.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.