Islamwissenschaft

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Islamwissenschaft (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Islamwissenschaft

die Islamwissenschaften

Genitiv der Islamwissenschaft

der Islamwissenschaften

Dativ der Islamwissenschaft

den Islamwissenschaften

Akkusativ die Islamwissenschaft

die Islamwissenschaften

Worttrennung:

Is·lam·wis·sen·schaft, Plural: Is·lam·wis·sen·schaf·ten

Aussprache:

IPA: [ɪsˈlaːmˌvɪsn̩ʃaft]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Islamwissenschaft (Info)

Bedeutungen:

[1] die Lehre vom Islam, seiner heiligen Schrift, dem in arabischer Sprache verfassten Koran, der islamischen Kultur und Geschichte

Herkunft:

Determinativkompositum aus Islam und Wissenschaft

Synonyme:

[1] Islamistik, Islamkunde

Oberbegriffe:

[1] Religionswissenschaft, Wissenschaft

Beispiele:

[1] Die Islamwissenschaft ist für das Verständnis des Nahen Ostens eine wichtige Disziplin.
[1] „Aber mein Vater wollte immer noch, dass ich Islamwissenschaft studiere, um Imam zu werden.“[1]

Wortbildungen:

Islamwissenschaftler, islamwissenschaftlich

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Islamwissenschaft
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Islamwissenschaft
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalIslamwissenschaft
[1] Duden online „Islamwissenschaft

Quellen:

  1. Hamed Abdel-Samad: Mein Abschied vom Himmel. Aus dem Leben eines Muslims in Deutschland. Knaur Taschenbuch Verlag, München 2010, Seite 159. ISBN 978-3-426-78408-2.