Ionisationsröhre

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ionisationsröhre (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Ionisationsröhre die Ionisationsröhren
Genitiv der Ionisationsröhre der Ionisationsröhren
Dativ der Ionisationsröhre den Ionisationsröhren
Akkusativ die Ionisationsröhre die Ionisationsröhren
[1] Ionisationsröhre zur Luftaufbereitung mit verstärkter Darstellung des erzeugten Kaltplasmas

Nebenformen:

Ionisationsrohr

Worttrennung:

Io·ni·sa·ti·ons·röh·re, Plural: Io·ni·sa·ti·ons·röh·ren

Aussprache:

IPA: [i̯onizaˈt͡si̯oːnsˌʁøːʁə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ionisationsröhre (Info)

Bedeutungen:

[1] Technik: dünnes Glasrohr mit innerer Anode, äußerer Kathode, mit einseitiger Abschlusskappe zur Ionisation von Luft

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Ionisation und Röhre, mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Ionisator

Sinnverwandte Wörter:

[1] Entladungsröhre, Isolatorröhre, Kaltplasmaröhre

Unterbegriffe:

[1] Bipol-Ionisationsröhre, Bipolare-Ionisationsröhre, Dielektrische-Ionisationsröhre, Hochleistungsionisationsröhre, Ionisationsbipolröhre, Kaltpasma-Ionisationsröhre

Beispiele:

[1] „Die Patentschrift aus dem Jahre 1984 beschreibt eine Ionisationsröhre als eine hülsenförmige Innenelektrode innenwandnah erstreckt, während eine hülsenförmige Aussenelektrode auf der Aussenfläche der Isolatorröhre aufgeschoben und gegenüber der Innenelektrode verschiebbar ist.“[1]
[1] „Die Erfindung betrifft ein Luftreinigungsgerät mit einer Ionisationsröhre, die an der Sekundärseite eines Hochspannungstransformators angeschlossen ist und die von zu reinigender Luft umströmt wird, wobei der Hochspannungstransformator primärseitig mit einer Ansteuerschaltung zur Erzeugung einer sekundärseitig oszillierenden Hochspannung angesteuert wird.“[2]
[1] „Die durch Filter gereinigt Luft wird an der Ionisationsröhre vorbeigeleitet (die Ionisationsröhre hat die Form wie eine Leuchtstoffröhre) und damit wird die Luft ionisiert.“[3]
[1] „Luftreinigungsgerät nach einem der Ansprüche 1ä5, dadurch gekennzeichnet, dass die Ionisationsröhre aus einem Glasrohr besteht, dessen Innenwandung mit einem Aluminiumblech als erste Elektrode ausgekleidet ist und dessen Außenwandung mit einem Drahtgewebe als zweite Elektrode umgeben ist, wobei zwischen der ersten Elektrode und der zweiten Elektrode die sekundärseitig oszillierende Hochspannung anliegt.“[4]
[1] „Ionisationstechnik von BENTAX mit Ionisationsröhren zur Luftaufbereitung, Entkeimung, Geruchsneutralisation und Schadstoffabbau in jedem Gebäude und jeder Lüftungsanlage.“[5]
[1] „Je nach Anwendungsfall (Luftbeschaffenheit, Intensitätsstufe, Einschaltdauer) hält eine bioclimaticTM Ionisationsröhre 1-3 Jahre.“[6]
[1] „CONE (COmbined sensor for Neutrals and Electrons = Kombinierter Sensor zur Messung des Neutralgases und von Elektronen) ist eine Kombination aus einer Ionisationsröhre und einer fest vorgespannten Langmuirsonde.“[7]
[1] „Die strahlungsfreie Ionisationsröhre besitzt eine Isolatorröhre, in deren Innenraum sich eine hülsenförmige Innenelektrode, Anode aus Edelstahl) befindet, während eine hülsenförmige Außenelektrode, Kathode aus Edelstahl) auf der Außenfläche der Isolatorglasröhre aufgeschoben ist.“[8]
[1] „An Ionisierungsstäben, Aufladestäben und Ionisationsröhren kann der Schutz gegen elektrischen Schlag auch durch Einhaltung der Grenzwerte für Strom, Ladung oder Energie nach DIN EN 61010-1 erfüllt werden“[9]

Charakteristische Wortkombinationen:

defekte, dielektrische, gebrauchte, kurze, lange, liegende, neue, ozonbildende, bipolare, stehende, strahlungsfreie, verschlissene Ionisationsröhre
die Ionisationsröhre austauschen, entsorgen, prüfen, reinigen, wechseln

Wortbildungen:

[1] Ionisationsröhrengitter, Ionisationsröhrenhalterung, Ionisationsröhrenhersteller, Ionisationsröhrensockel, Ionisationsröhrentyp

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ionisationsröhre

Quellen:

  1. Patent CH 666372 A5 Espacenet.com, Erfinder: Conrad John Habicht, Eingetragen 20.07.1984, abgerufen am 29.05.2013
  2. DE10111445A1 12.09.2002 auf patent-de.com PatentDe-Luftreinigungsgerät, Erfinder:Schröder, Werner, abgerufen am 19. Juni 2013
  3. FAQ - häufige Fragen. In: IDI Luftreinigung, Luftreinigungsgeräte. Abgerufen am 23. Mai 2013.
  4. Ventilation system for interior of vehicle has ionization tube housing with air inlet and outlet mounted with its air inlet side in front of at least one ventilation slit. Abgerufen am 23. Mai 2013.
  5. Ionisationsröhre von BENTAX zur Luftaufbereitung. Abgerufen am 23. Mai 2013.
  6. Luftentkeimung FAQ. In: Aircom - innovative Lüftungsanlagen Berlin GmbH. Abgerufen am 23. Mai 2013.
  7. CONE Instrument PR, Leibniz-Institut für Atmosphärenphysik e.V, abgerufen am 19. Juni 2013
  8. Einsatz eines alternativen Abluftreinigungsverfahrens (PDF; 793kB), Technische Universität Darmstadt-Fachgebiet Abfalltechnik, abgerufen am 08. Juli 2013
  9. Grundsätze für die Prüfung und Zertifizierung von Ionisierungssystemen (PDF; 216kB), Berufgenossenschaft HVBG, abgerufen am 08. Juli 2013