Integralzeichen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Integralzeichen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Integralzeichen

die Integralzeichen

Genitiv des Integralzeichens

der Integralzeichen

Dativ dem Integralzeichen

den Integralzeichen

Akkusativ das Integralzeichen

die Integralzeichen

[1] Integralzeichen

Worttrennung:

In·te·g·ral·zei·chen, Plural: In·te·g·ral·zei·chen

Aussprache:

IPA: [ɪnteˈɡʁaːlˌt͡saɪ̯çn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Mathematik: das längliche Zeichen, mit welchem Integrale (nach der von Gottfried Wilhelm Leibniz → WP eingeführten Schreibweise) notiert werden: ∫

Symbole:

[1]

Herkunft:

zusammengesetzt aus Integral und Zeichen

Oberbegriffe:

[1] Zeichen/Symbol

Beispiele:

[1] Das Integralzeichen ist ein stilisiertes »s«.
[1] „Leibnitz erwähnte in einem später veröffentlichtem Manuskript vom 29. Oktober 1675 erstmals das Integralzeichen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Integralzeichen
[*] The Free Dictionary „Integralzeichen
[1] Duden online „Integralzeichen

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Integralzeichen“ (Stabilversion)