Inselkelte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Inselkelte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Inselkelte

die Inselkelten

Genitiv des Inselkelten

der Inselkelten

Dativ dem Inselkelten

den Inselkelten

Akkusativ den Inselkelten

die Inselkelten

Worttrennung:

In·sel·kel·te, Plural: In·sel·kel·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɪnzl̩ˌkɛltə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Person, die zu einer der keltischen Sprachgemeinschaften auf den britischen Inseln gehört

Herkunft:

Determinativkompositum aus Insel und Kelte

Gegenwörter:

[1] Festlandkelte

Weibliche Wortformen:

[1] Inselkeltin

Unterbegriffe:

[1] Bretone[1], Ire, Pikte, Waliser

Beispiele:

[1] „Die vorliegenden Schriftquellen stammen einerseits von griechischen und römischen Autoren und beziehen sich auf die Festlandkelten, andererseits bezieht sich die christliche Literatur des Mittelalters auf die Inselkelten in Irland, Schottland und Wales.“[2]
[1] „Aus Irland, der Heimat der sogenannten ‚Inselkelten‘ wissen wir, daß die Tiere eine wichtige Rolle in den keltischen Sagen und Fabeln spielten.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Inselkelten
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Inselkelte

Quellen:

  1. Bretonisch zählt zu den inselkeltischen Sprachen.
  2. Ulrike Peters: Kelten. Ein Schnellkurs. DuMont, Köln 2011, ISBN 978-3-8321-9319-5, Seite 11.
  3. Peter Kolb: Wer waren die Kelten?. Juniorkatalog. 2. Auflage. Museums-Pädagogisches Zentrum, München 1994, ISBN 3-9298-6200-X, Seite 114.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Inselkette