Innentemperatur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Innentemperatur (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Innentemperatur

die Innentemperaturen

Genitiv der Innentemperatur

der Innentemperaturen

Dativ der Innentemperatur

den Innentemperaturen

Akkusativ die Innentemperatur

die Innentemperaturen

Worttrennung:

In·nen·tem·pe·ra·tur, Plural: In·nen·tem·pe·ra·tu·ren

Aussprache:

IPA: [ˈɪnəntɛmpəʁaˌtuːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Innentemperatur (Info)

Bedeutungen:

[1] Temperatur innerhalb von etwas (Gebäude, Fahrzeug oder Ähnlichem)

Herkunft:

Determinativkompositum aus innen und Temperatur

Gegenwörter:

[1] Außentemperatur

Oberbegriffe:

[1] Temperatur

Unterbegriffe:

[1] Raumtemperatur, Zimmertemperatur

Beispiele:

[1] „Wer im Winter fröstelt, kann sich darauf freuen, dass die Heizung den Innenraum um 40 Prozent schneller als zuvor aufwärmt und in ungastlichen Gegenden eine um 12 Grad höhere Innentemperatur erreicht.“[1]
[1] „Auch die Schräge einer Scheibe und die Größe der Glasfläche sind entscheidend, welche Innentemperaturen erreicht werden.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Innentemperatur
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Innentemperatur
[*] canoonet „Innentemperatur
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalInnentemperatur
[1] The Free Dictionary „Innentemperatur
[1] Duden online „Innentemperatur
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Innentemperatur

Quellen:

  1. Land Rover Defender: Frischzellen für den Dinosaurier. In: Spiegel Online. 22. August 2006, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 25. November 2014).
  2. Sauna auf Rädern: Im Auto kann es bis zu 60 Grad heiß werden. In: Spiegel Online. 5. August 2003, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 25. November 2014).