Inhaftierung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Inhaftierung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Inhaftierung

die Inhaftierungen

Genitiv der Inhaftierung

der Inhaftierungen

Dativ der Inhaftierung

den Inhaftierungen

Akkusativ die Inhaftierung

die Inhaftierungen

Worttrennung:
In·haf·tie·rung, Plural: In·haf·tie·run·gen

Aussprache:
IPA: [ɪnhafˈtiːʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Inhaftierung (Info)
Reime: -iːʁʊŋ

Bedeutungen:
[1] die Verhaftung einer Person

Herkunft:
Ableitung zum Stamm des Verbs inhaftieren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:
[1] Inhaftnahme

Beispiele:
[1] „In Kiel verbreitete sich das Gerücht über die Inhaftierung der Meuterer in Windeseile unter den unzufriedenen Marineangehörigen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Inhaftierung
[1] canoonet „Inhaftierung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonInhaftierung
[*] The Free Dictionary „Inhaftierung
[1] Duden online „Inhaftierung
[1] wissen.de – Wörterbuch „Inhaftierung
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Inhaftierung

Quellen:

  1. Frederick Taylor: Inflation. Der Untergang des Geldes in der Weimarer Republik und die Geburt eines deutschen Traumas. 1. Auflage. Siedler Verlag, München 2013, ISBN 9783827500113, Seite 61