Ingrimm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ingrimm (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Ingrimm
Genitiv des Ingrimms
Dativ dem Ingrimm
dem Ingrimme
Akkusativ den Ingrimm

Worttrennung:

In·grimm; kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɪŋɡʀɪm]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] veraltet: starker Groll oder Zorn

Herkunft:

[1] von Grimm, mit verstärkender Vorsilbe in-

Synonyme:

[1] Grimm, Groll

Sinnverwandte Wörter:

[1] Rage

Oberbegriffe:

[1] Gefühl

Beispiele:

[1] Da "erfaßte ihn ein heiliger Ingrimm". (2. Mose 32, 7 - 29)
[1] Voll Ingrimm zog er sich zurück.

Wortbildungen:

ingrimmig

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ingrimm
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ingrimm
[*] canoo.net „Ingrimm
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonIngrimm