Infertilität

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Infertilität (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Infertilität

Genitiv der Infertilität

Dativ der Infertilität

Akkusativ die Infertilität

Worttrennung:

In·fer·ti·li·tät, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɪnfɛʁtiliˈtɛːt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛːt

Bedeutungen:

[1] Eigenschaft, unfruchtbar (infertil) zu sein; das Unvermögen, Nachwuchs zu zeugen oder auch zu empfangen

Herkunft:

Ableitung (Suffigierung) vom Adjektiv infertil mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ität

Sinnverwandte Wörter:

[1] Infertilsein, Sterilität, Subfertilität, Unfruchtbarkeit

Gegenwörter:

[1] Fertilität, Fruchtbarkeit

Beispiele:

[1] Infertilität liegt vor, wenn auch nach 12 Monaten ungeschütztem Sex keine Konzeption erfolgt.
[1] Infertilität, früher meistens Sterilität genannt, kann zahlreiche Ursachen haben, die von einer durchgemachten Mumpsinfektion im Kindesalter über eine erfolgte Chemotherapie bis hin zu psychosomatischen Gründen reichen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] männliche/weibliche Infertilität

Wortbildungen:

Infertilitätsbehandlung, Infertilitätsuntersuchung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Infertilität
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Infertilität
[1] The Free Dictionary „Infertilität
[1] Duden online „Infertilität

Quellen: