Infantilisierung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Infantilisierung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Infantilisierung

die Infantilisierungen

Genitiv der Infantilisierung

der Infantilisierungen

Dativ der Infantilisierung

den Infantilisierungen

Akkusativ die Infantilisierung

die Infantilisierungen

Worttrennung:

In·fan·ti·li·sie·rung, Plural: In·fan·ti·li·sie·run·gen

Aussprache:

IPA: [ɪnfantiliˈziːʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Infantilisierung (Info)
Reime: -iːʁʊŋ

Bedeutungen:

[1] Handlung oder Vorgang mit dem Ergebnis, dass jemand geistig unselbständig bleibt oder wird; Herbeiführung von Infantilismus

Herkunft:

Ableitung vom Stamm des Verbs infantilisieren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:

[1] Verkindlichung

Beispiele:

[1] „Die Infantilisierung unserer Gesellschaft hat viele Gesichter.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Infantilisierung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalInfantilisierung
[*] Duden online „Infantilisierung

Quellen:

  1. Andreas Altmann: Gebrauchsanweisung für die Welt. 8. Auflage. Piper, München/Berlin/Zürich 2016, ISBN 978-3-492-27608-5, Seite 151. Erstauflage 2012.