Individualistin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Individualistin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Individualistin

die Individualistinnen

Genitiv der Individualistin

der Individualistinnen

Dativ der Individualistin

den Individualistinnen

Akkusativ die Individualistin

die Individualistinnen

Worttrennung:

In·di·vi·du·a·lis·tin, Plural: In·di·vi·du·a·lis·tin·nen

Aussprache:

IPA: [ˌɪndividuaˈlɪstɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Individualistin (Info)
Reime: -ɪstɪn

Bedeutungen:

[1] weibliche Person, die möglichst große Eigenständigkeit im Denken und Handeln für sich beansprucht

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Individualist mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Synonyme:

[1] Einzelgängerin

Männliche Wortformen:

[1] Individualist

Beispiele:

[1] „Lessing, die sich Zeit ihres Lebens politisch und gesellschaftlich engagierte, wollte sich nie vom Feminismus vereinnahmen lassen, blieb immer Individualistin.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Individualistin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Individualistin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalIndividualistin
[1] The Free Dictionary „Individualistin
[1] Duden online „Individualistin

Quellen:

  1. Stockholm: Literaturnobelpreis für Doris Lessing. In: Spiegel Online. 11. Oktober 2007, abgerufen am 16. März 2016.