Implementation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Implementation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Implementation

die Implementationen

Genitiv der Implementation

der Implementationen

Dativ der Implementation

den Implementationen

Akkusativ die Implementation

die Implementationen

Worttrennung:
Im·ple·men·ta·ti·on, Plural: Im·ple·men·ta·ti·o·nen

Aussprache:
IPA: [ɪmplemɛntaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:
Reime: -oːn

Bedeutungen:
[1] EDV: Das Ergebnis der Umsetzung eines Softwaredesigns oder eines Algorithmus in Quellcode.
[2] Einsetzung von jemandem oder etwas, Realisierung einer Vorgehensweise am Ort der Anwendung

Synonyme:
Implementierung

Unterbegriffe:
[1] Formelsatzimplementation

Beispiele:
[1] Die neulich angekündigte vollständige freie Swing/AWT-Implementation von Intel für Apache Harmony ist nun verfügbar.
[2] Bei uns finden Sie Auswahl, Bewertung und Implementation von E-Learning-Angeboten für Business-English.
[2] Die Implementation neuer Steuerungsstrukturen im Schulwesen am Beispiel zentraler Abiturprüfungen.
[2] Ein Drei-Stufen-Modell zur Implementation neuer Unterrichtskonzepte in den Schulalltag verspricht frischen Wind.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Implementation
[2] canoonet „Implementation
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonImplementation
[1] Duden online „Implementation

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Implementierung