Impfschaden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Impfschaden (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Impfschaden

die Impfschäden

Genitiv des Impfschadens

der Impfschäden

Dativ dem Impfschaden

den Impfschäden

Akkusativ den Impfschaden

die Impfschäden

Worttrennung:

Impf·scha·den, Plural: Impf·schä·den

Aussprache:

IPA: [ˈɪmp͡fˌʃaːdn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Krankheit, die durch eine Impfung verursacht wurde

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs impfen und dem Substantiv Schaden

Oberbegriffe:

[1] Erkrankung, Krankheit, Schaden

Beispiele:

[1] „Ein Arbeitgeber haftet nicht für Impfschäden, die Mitarbeiter nach einer Schutzimpfung im Betrieb erleiden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Impfschaden
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Impfschaden
[*] canoonet „Impfschaden
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalImpfschaden
[1] Duden online „Impfschaden
[1] wissen.de – Wörterbuch „Impfschaden
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Impfschaden

Quellen:

  1. check24.de: Arbeitgeber haftet nicht für Impfschäden. 21. Dezember 2017, abgerufen am 22. Dezember 2017.