Immersion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Immersion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Immersion die Immersionen
Genitiv der Immersion der Immersionen
Dativ der Immersion den Immersionen
Akkusativ die Immersion die Immersionen

Worttrennung:

Im·mer·si·on, Plural: Im·mer·si·o·nen

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] das Hineintauchen in etwas
[2] ein Konzept eines Fremdsprachenerwerbes

Beispiele:

[1] „Ansonsten sei eine erfolgreiche Immersion, also das Eintauchen in die virtuelle Umgebung, nicht möglich.“[1]
[2] „Plattdeutsch vom "Tähn bösten" bis zum "schlapen gahn" (Zähneputzen bis schlafen gehen) – die Kitakinder tauchen nach der Methode der Immersion in die Sprache ein.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Immersion
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Immersion
[*] canoo.net „Immersion
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonImmersion
[1, 2] Duden online „Immersion
[1] wissen.de – Wörterbuch „Immersion
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Immersion“ auf wissen.de
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Immersion
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Immersion

Quellen:

  1. Eike Kühl: Virtuelle Realität zum Mitnehmen. In: Die Zeit. Nummer 09, 2014, ISSN 0044-2070 (http://www.zeit.de/digital/mobil/2014-09/samsung-gear-vr-brille, abgerufen am 8. Juli 2015).
  2. Amory Burchard: Ik snack platt, du ok?. In: Die Zeit. Nummer 07, 2012, ISSN 0044-2070 (http://www.zeit.de/wissen/2012-07/plattdeutsch-sprache-rettung, abgerufen am 8. Juli 2015).