Immatrikulationsbescheinigung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Immatrikulationsbescheinigung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Immatrikulationsbescheinigung

die Immatrikulationsbescheinigungen

Genitiv der Immatrikulationsbescheinigung

der Immatrikulationsbescheinigungen

Dativ der Immatrikulationsbescheinigung

den Immatrikulationsbescheinigungen

Akkusativ die Immatrikulationsbescheinigung

die Immatrikulationsbescheinigungen

Worttrennung:

Im·ma·tri·ku·la·ti·ons·be·schei·ni·gung, Plural: Im·mat·ri·ku·la·ti·ons·be·schei·ni·gun·gen

Aussprache:

IPA: [ɪmatʁikulaˈt͡si̯oːnsbəˌʃaɪ̯nɪɡʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Immatrikulationsbescheinigung (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] offizieller, schriftlicher Nachweis für die Anmeldung an einer Hochschule

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Immatrikulation, Fugenelement -s und Bescheinigung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Inskriptionsnachweis

Beispiele:

[1] Das Vorzeigen des Studentenausweises reicht in diesem Fall. Sie brauchen keine Immatrikulationsbescheinigung abgeben.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Immatrikulationsbescheinigung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Immatrikulationsbescheinigung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalImmatrikulationsbescheinigung