Hosenschlitz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hosenschlitz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Hosenschlitz

die Hosenschlitze

Genitiv des Hosenschlitzes

der Hosenschlitze

Dativ dem Hosenschlitz
dem Hosenschlitze

den Hosenschlitzen

Akkusativ den Hosenschlitz

die Hosenschlitze

Worttrennung:
Ho·sen·schlitz, Plural: Ho·sen·schlit·ze

Aussprache:
IPA: [ˈhoːzn̩ˌʃlɪt͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hosenschlitz (Info)

Bedeutungen:
[1] vordere Öffnung einer Hose, die mit einem Reißverschluss oder mit Knöpfen verschlossen wird

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Hose und Schlitz sowie dem Fugenelement -n

Synonyme:
[1] Hosenladen, Hosenstall, Hosentür

Beispiele:
[1] Die Schüler kicherten sich halbtot, weil ihr Lehrer eine ganze Stunde nicht bemerkte, dass sein Hosenschlitz offen war.
[1] „Lindsay kicherte, als sie den gerollten Schein aus seinem Hosenschlitz fingerte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hosenschlitz
[*] canoonet „Hosenschlitz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHosenschlitz
[1] The Free Dictionary „Hosenschlitz

Quellen:

  1. Rainer Heuser: Ein einmaliger Kontakt. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2019, ISBN 978-3-942303-83-5, Seite 50.