Hochzeitssuppe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hochzeitssuppe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Hochzeitssuppe

die Hochzeitssuppen

Genitiv der Hochzeitssuppe

der Hochzeitssuppen

Dativ der Hochzeitssuppe

den Hochzeitssuppen

Akkusativ die Hochzeitssuppe

die Hochzeitssuppen

[1] Hochzeitssuppe

Worttrennung:

Hoch·zeits·sup·pe, Plural: Hoch·zeits·sup·pen

Aussprache:

IPA: [ˈhɔχtsaɪ̯ʦzʊpə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hochzeitssuppe (Info)

Bedeutungen:

[1] leichte, aber trotzdem gehaltvolle, Suppe aus Fleischklößchen, Eierstich und Spargel, in einer mit Salz, Pfeffer und Petersilie gewürzten Fleischbrühe

Herkunft:

[1] Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Hochzeit, dem Fugenelement -s und Suppe

Synonyme:

[1] Kindbettsuppe

Beispiele:

[1] Ich bekomme eine Hochzeitssuppe, bitte.
[1] Manchmal werden in einer Hochzeitssuppe auch zusätzlich Nudeln serviert.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Hochzeitssuppe
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hochzeitssuppe