Hochzahl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hochzahl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Hochzahl

die Hochzahlen

Genitiv der Hochzahl

der Hochzahlen

Dativ der Hochzahl

den Hochzahlen

Akkusativ die Hochzahl

die Hochzahlen

Worttrennung:
Hoch·zahl, Plural: Hoch·zah·len

Aussprache:
IPA: [ˈhoːxˌt͡saːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hochzahl (Info)

Bedeutungen:
[1] Mathematik: Exponent
[2] hochgestellte Zahl, zum Beispiel vor oder hinter einem Wort oder einer Zahl  •  Für diese Bedeutung fehlen Referenzen oder Belegstellen.

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv hoch als Lagebeschreibung und dem Substantiv Zahl als Sachbeschreibung

Synonyme:
[1] Exponent

Beispiele:
[1] Heute berechnen wir Gleichungssysteme mit einer Variablen in der Hochzahl.
[2] Wie schreibe ich eine Hochzahl wie bei 14C mit meiner Tastatur?
[2] „Hochzahlen und Fußnotenziffern werden ohne Leerschritt angeschlossen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hochzahl
[1] Duden online „Hochzahl
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hochzahl
[*] canoonet „Hochzahl
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Hochzahl
[1] The Free Dictionary „Hochzahl

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. Das umfassende Standardwerk auf der Grundlage der amtlichen Regeln. In: Der Duden in zwölf Bänden. 27. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Berlin 2017, ISBN 978-3-411-04017-9, Seite 122.