Hitzetag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hitzetag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Hitzetag

die Hitzetage

Genitiv des Hitzetages
des Hitzetags

der Hitzetage

Dativ dem Hitzetag
dem Hitzetage

den Hitzetagen

Akkusativ den Hitzetag

die Hitzetage

Worttrennung:

Hit·ze·tag, Plural: Hit·ze·ta·ge

Aussprache:

IPA: [ˈhɪt͡səˌtaːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hitzetag (Info)

Bedeutungen:

[1] Meteorologie: Tag, an dem die Außentemperatur einen Höchstwert von 30 °C erreicht oder übersteigt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Hitze und Tag

Synonyme:

[1] Tropentag

Oberbegriffe:

[1] Tag

Beispiele:

[1] „Zwischen 1961 und 1990 gab es in Wien rund 9,6 Hitzetage pro Jahr.“[1]
[1] „Meteorologen sprechen von einem Hitzetag, sobald das Thermometer die 30-Grad-Marke erreicht.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hitzetag
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hitzetag
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHitzetag

Quellen: