Historizismus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Historizismus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Historizismus

die Historizismen

Genitiv des Historizismus

der Historizismen

Dativ dem Historizismus

den Historizismen

Akkusativ den Historizismus

die Historizismen

Worttrennung:
His·to·ri·zis·mus, Plural: His·to·ri·zis·men

Aussprache:
IPA: [hɪstoʁiˈt͡sɪsmʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Historizismus (Info)
Reime: -ɪsmʊs

Bedeutungen:
[1] Versuch der Voraussage der geschichtlichen Entwicklung durch Betrachtung der vergangenen geschichtlichen Entwicklung

Beispiele:
[1] „In Deutschland verdrängte die Philologie die Poesie, etablierte sich auch darin der Historizismus als wissenschaftliche Methode.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Historizismus
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Historizismus
[*] canoonet „Historizismus
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHistorizismus
[*] Duden online „Historizismus
[*] wissen.de – Wörterbuch „Historizismus
[*] Wahrig Fremdwörterlexikon „Historizismus“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Historizismus
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Historizismus
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Historizismus

Quellen:

  1. Michael Lueders: Karl May im Fach. In: DIE ZEIT. Nummer 02, 1995, ISSN 0044-2070 (http://www.zeit.de/1995/02/Karl_May_im_Fach, abgerufen am 4. August 2015).