Hinweg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hinweg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Hinweg

die Hinwege

Genitiv des Hinweges
des Hinwegs

der Hinwege

Dativ dem Hinweg
dem Hinwege

den Hinwegen

Akkusativ den Hinweg

die Hinwege

Worttrennung:

Hin·weg, Plural: Hin·we·ge

Aussprache:

IPA: [ˈhɪnˌveːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hinweg (Info)

Bedeutungen:

[1] der Weg, der zu einem Ziel (im geografischen Sinne) hinführt

Synonyme:

[1] Anreiseweg, Anfahrt

Gegenwörter:

[1] Rückweg, Herweg

Beispiele:

[1] Auf dem Hinweg können wir ja noch kurz bei Tante Frieda vorbeischauen.
[1] Der Hinweg kommt mir immer viel länger vor als der Rückweg.
[1] „Mein Hinweg zu Fuß dauerte sieben Stunden, der Rückweg kaum eine halbe Stunde.“[1]
[1] „Während wir auf dem Hinweg den anderen vorausgeeilt waren, bildeten Vanderbrecken und ich nun die Nachhut.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Hinweg
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hinweg
[*] canoonet „Hinweg
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHinweg
[1] The Free Dictionary „Hinweg

Quellen:

  1. Tilman Bünz: Wer das Weite sucht. Skandinavien für Fortgeschrittene. btb Verlag, München 2012, ISBN 978-3-442-74359-9, Seite 61.
  2. John Goldsmith: Die Rückkehr zur Schatzinsel. vgs verlagsgesellschaft, Köln 1987, ISBN 3-8025-5046-3, Seite 99. Englisches Original „Return to Treasure Island“ 1985.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: hinweg