Hinkelshaut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Hinkelshaut (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Hinkelshaut
Genitiv der Hinkelshaut
Dativ der Hinkelshaut
Akkusativ die Hinkelshaut

Worttrennung:

Hin·kels·haut

Aussprache:

IPA: [ˈhɪŋɡɫ̩sˌhaˑʊd̥][1]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hinkelshaut (Info)

Bedeutungen:

[1] Brasilien (Rio Grande do Sul): durch physische (Kälte) oder psychische (Schreck, Furcht) Reize hervorgerufener Hautreflex, bei dem sich die Haare aufstellen und die Haarbälge hervortreten, wodurch die Hautoberfläche grobkörnig wirkt und der einer gerupften Gans ähnelt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Hinkel und Haut mit dem Fugenelement -s

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Gänsehaut.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Cléo Vilson Altenhofen: Hunsrückisch in Rio Grande do Sul. Ein Beitrag zur Beschreibung einer deutschbrasilianischen Dialektvarietät im Kontakt mit dem Portugiesischen. Steiner, Stuttgart 1996, ISBN 3-515-06776-0, DNB 946457603, Seite 291.

Quellen:

  1. Cléo Vilson Altenhofen: Hunsrückisch in Rio Grande do Sul. Ein Beitrag zur Beschreibung einer deutschbrasilianischen Dialektvarietät im Kontakt mit dem Portugiesischen. Steiner, Stuttgart 1996, ISBN 3-515-06776-0, DNB 946457603, Seite 291.