Hilfe Diskussion:Redewendungen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hier geht es um den Textbaustein, nicht um den eigenen Eintrag.[Bearbeiten]

Umseitig steht „Diese Seite dient dazu, über den Umgang mit dem Textbaustein {{Redewendungen}} zu informieren.“ Das ist schön, wo findet man aber, wie ein Eintrag einer Redewendung zu gestalten ist? Wenn eine solche Hilfeseite schon existiert, sollte m. E. von hier dorthin verwiesen werden. Gruß in die Runde, Peter -- 11:08, 27. Aug. 2017 (MESZ)
Da ich derzeit der einzige Beobachter dieser Seite bin, ein Aufruf in die Runde: @Susann , Betterknower, Udo, MoC, Alexander, Caligari, Gelbrot, Formatierer, Yoursmile, Seidenkäfer, Dr. Karl-Heinz Best, Rjoe --Peter -- 11:13, 27. Aug. 2017 (MESZ) @Acf --Peter -- 11:16, 27. Aug. 2017 (MESZ)

Eine Hilfeseite zur Wortart "Redewendung" scheint tatsächlich zu fehlen. Interessanterweise wird von Hilfe:Wortart hierher verwiesen. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 11:33, 27. Aug. 2017 (MESZ)
Die Hilfeseite zur Wortart war eigentlich Hilfe:Redewendung, seit Spezial:Diff/3810129 ist dies aber eine Weiterleitung. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 11:35, 27. Aug. 2017 (MESZ)
@Peter Meines Wissens nach kann man zurzeit nur einen dieser Beispieleinträge hier herannehmen. --Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 11:36, 27. Aug. 2017 (MESZ)
Ja, ein Link dorthin wäre zumindest eine provisorische Lösung. Vielleicht macht sich mal jemand daran, eine Hilfeseite zu bauen, in erklärt wird, wie ein solcher Eintrag 'Redewendung' aussehen sollte/könnte. Als Seitenname der Hilfe fällt mir spontan 'Hilfe:Gestaltung von Einträgen zu Redewendungen' ein, oder auch 'Hilfe:Redewendungen/Gestaltung'. --Betterknower (Diskussion) 22:27, 27. Aug. 2017 (MESZ)
Es gibt bereits z. B. die Hilfe:Substantiv, analog dazu wäre m. E. Hilfe:Redewendung (dzt. WL) im Unterschied zur Hilfe:Redewendungen, die aber sicherheitshalber aufeinander verweisen sollten. Gruß, Peter -- 06:48, 28. Aug. 2017 (MESZ)

Es fehlt auch noch eine Hilfe:Sprichwort für das Anlegen eines Eintrags über selbiges. Derzeit leitet sie zur Hilfe:Wortart weiter. Dort findet man aber keine Formalien. --Peter -- 08:48, 30. Aug. 2017 (MESZ)
S. a. das Gelbe vom Ei. --Peter -- 17:27, 5. Okt. 2017 (MESZ)
Die Informationen zum eigenen Eintrag wurden umseitig von Susann ergänzt. Danke, Peter -- 17:44, 23. Dez. 2017 (MEZ)

jemandem platzt der Kragen[Bearbeiten]

In der Redewendung jemandem platzt der Kragen ist selbstverständlich der Kragen das Subjekt und genau deshalb, weil dieses Subjekt fixer Bestandteil der Redewendung ist, enthält das Lemma nicht den Infinitiv platzen, sondern die finite Verbform platzt. Und genau deshalb wird auch der variable Bestandteil der Redewendung – in diesem Fall das Objekt jemandem – mitgenannt. Bitte wieder richtigstellen! --PaulaMeh (Diskussion) 13:33, 26. Mai 2018 (MESZ)

Geht es um den Infinitiv oder um jemanden?
Wie hat es Susann am 23. Dezember 2017 um 01:20 Uhr gemeint? Gruß euch beiden, Peter -- 13:37, 26. Mai 2018 (MESZ)
@PaulaMeh: Jetzt habe ich kapiert, was Du meinst. Vielleicht sollte umseitig essentieller statt fixer Bestandteil stehen. --Peter -- 13:40, 26. Mai 2018 (MESZ)
@Susann: Danke für die Klarstellung, Peter -- 21:58, 26. Mai 2018 (MESZ)

Bedeutung der Redewendung[Bearbeiten]

Sie wird manchmal nach einem Doppelpunkt (z. B. vertreten), manchmal in Klammer (z. B. abschneiden, festhalten), manchmal in Klammer mit Gleichheitszeichen (z. B. begraben), manchmal nur nach Gleichheitszeichen (z. B. platzen), manchmal nach einem Gedankenstrich (z. B. verdrießen) und manchmal nicht (z. B. wegziehen) angegeben. Bei waten werden Aufzählungspunkte und Pfeile benutzt, bei stiften eine Tilde. Soll das vereinheitlicht werden? ----Peter -- 11:18, 22. Sep. 2018 (MESZ)

ja, finde ich. Zumindest wäre eine Empfehlung auf der Hilfeseite angebracht, damit es zukünftig in eine Richtung geht. mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:43, 22. Sep. 2018 (MESZ)
Großer Dank an dich, Peter, dass du das Thema aufgreifst. Vereinheitlichung wäre eine tolle Sache, konkret würde mir ein Gedankenstrich am besten gefallen. --Betterknower (Diskussion) 20:43, 23. Sep. 2018 (MESZ)
kannst du nicht gleich ein MB machen? 1. ohne Erläuterung, 2. mit Erläuerung Normalschrift/kursiv/Klammern 3. mit einleitendem Zeichen - = ->..... ? Oder wie du sinnig findest. Ivan hat doch gerade eins begonnen, das wäre doch praktisch, wenn eh viele dort sind. mlg Susann Schweden (Diskussion) 09:37, 26. Sep. 2018 (MESZ)
Ja, es wäre praktisch. Aber die häufigste Vorgangsweise ist doch die auch vom Betterknower präferierte. Ich denke, wenn in angemessener Zeit hier kein Einspruch kommt, können wir den Gedankenstrich auch ohne Abstimmung umseitig empfehlen und dann nach und nach die alten Einträge umstellen. Ich hatte ja in der Teestube auf die ho. Diskussion verwiesen. Alternativ kannst du natürlich gerne ein MB intiieren. Ich selbst bin ja mit der Durchsicht Lautschrift der flektierten Formen im Haupteintrag + Redewendungen durch und arbeite mich jetzt durch die Lautschrift der flektierten Formen im Haupteintrag ohne Redewendungen. Gruß und weiterhin viel Spaß, Peter -- 14:30, 26. Sep. 2018 (MESZ)
Umgesetzt, Peter -- 17:41, 1. Okt. 2018 (MESZ)

Macht es Sinn, in georgischen Redewendungen das Lemma bzw. dessen flektierte Formen kursiv zu setzen?[Bearbeiten]

Zum Beispiel Spezial:Diff/6611015 und Spezial:Diff/6606683. Was meint Deu? Gruß, Peter -- 16:50, 26. Okt. 2018 (MESZ)

In Beispielen doch aber in den Redewendungen sehe ich keine Notwendigkeit. Soweit ich sehe, setzen wir zumindest in deutschen und auch anderen fremdsprachigen Redewendungen das Lema und flektierte Formen nie kursiv. Deu. 18:21, 26. Okt. 2018 (MESZ)
Hilfe:Redewendungen: „In einem Meinungsbild wurde 2009 unter anderem beschlossen, dass (nur) das Lemma in den Redewendungen kursiv geschrieben werden solle.“ -- Peter -- 23:08, 26. Okt. 2018 (MESZ)

Verlinkung als Ganzes[Bearbeiten]

Ich schlage vor: „Außerdem werden Redewendungen verlinkt.“ durch „Außerdem werden Redewendungen als Ganzes verlinkt.“ zu ersetzen. Vgl. diese Änderung – Gruß in die Runde, Peter -- 07:42, 4. Apr. 2019 (MESZ)