Wiktionary:Fragen zum Wiktionary

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
(Weitergeleitet von Hilfe:Ich brauche Hilfe)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abkürzung: WT:FZW

……………▼ Ende der Seite ▼……………
Willkommen

Du hast Fragen zum Wiktionary? Dann bist du hier richtig! Beachte aber, dass viele Fragen bereits hier beantwortet werden.
Was nicht hierher gehört, sondern wofür es eigene Seiten gibt:

  • Wiktionary:Auskunft für linguistische Fragen
  • Wiktionary:Vandalismusmeldung zum Melden von Vandalismus, Edit-Wars und persönlichen Angriffen
  • Wiktionary:Verschiebewünsche für Anfragen zum Verschieben von Artikeln
  • Wiktionary:Hilfe, um das Wiktionary zu lesen und zu bearbeiten

Abschnitte, in denen länger als drei Monate nichts geschrieben wurde, oder drei Tage lang mit dem Erledigt-Baustein markiert sind, werden hier automatisch archiviert. Setze, gemäß den Hinweisen auf der jeweiligen Archiv-Seite, einen Link auf den Abschnitt der archivierten Diskussion, und weise hier daraufhin, wenn du eine Diskussion wieder aufnehmen willst. Schreibe NIEMALS im Archiv.

Meerkatmascotfull bg F7F8FF.png

Hier stellst du deine Frage
Unterschreibe bitte mit
-- ~~~~
Hilfe
Diskussion
Auskunft und Archiv durchsuchen
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif
pix.gif

Lautschrift in der Flexbox[Bearbeiten]

Hallo,

bei ganga erscheinen gerade Fehler in der Flexionsbox, da ich die IPA-Angaben entfernt hatte, da sie meines Wissens noch nie angezeigt wurden. Können die Angaben auch aus dieser Vorlage entfernt werden? Oder hat jemand etwas gegen eine Entfernung? Die Lautschriften können ja in den Einträgen für flektierte Formen genannt werden. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:27, 15. Dez. 2018 (MEZ)

Ich denke, die Lautschriften sollen ja in den Einträgen für flektierte Formen genannt werden. Gruß, Peter -- 13:42, 15. Dez. 2018 (MEZ)

Diese Vorlage ist wohl einfach so konzipiert worden. Ich habe deshalb die Parameter "IPA Stamm" und "IPA Stamm e" (erst mal) wieder eingefügt. Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:53, 15. Dez. 2018 (MEZ)

Ich habe die Flexionsvorlage angepasst und die IPA-Angaben entfernt. --Betterknower (Diskussion) 23:08, 11. Feb. 2019 (MEZ)

5-Zitate-Regel[Bearbeiten]

Ich habe gerade Hilfe:5-Zitate-Regel durchgelesen und kann das nicht finden, woran ich glaube, mich zu erinnern: Wenn in z. B. DWDS mindestens 5 Zitate mit dem Wort zu finden sind, müssen nicht 5 Beispiele im Eintrag stehen (natürlich der Link auf DWDS). Ist das richtig oder bilde ich mir das nur ein, dass das mal beschlossen wurde? Oder müssen wirklich 5 zitierte Beispiele bei jedem Lemma stehen, das so nicht im Wörterbuch steht? --Seidenkäfer (Diskussion) 20:49, 19. Jan. 2019 (MEZ)

„Bei Punkt 1 wurde mit knapper Mehrheit entschieden, dass jeder Korpusbeleg wie ein Zitat zählt.“ (Wiktionary:Meinungsbild/Archiv_2015-1#Wiktionary:Standardreferenz,_Teil_2) Mir persönlich ist unklar, wie im Falle mehrerer Bedeutungen vorzugehen ist. Gruß, Peter -- 08:28, 20. Jan. 2019 (MEZ)

Nach welchen Kriterien sollen Seiten gesichtet werden?[Bearbeiten]

Wird eine Bearbeitung gesichtet, wenn sie

  1. frei von Vandalismus ist,
  2. zusätzlich sachlich auf Richtigkeit überprüft wurde oder
  3. auch allen formalen Kriterien entspricht?

Susann schlug vor, ich möge nachlesen oder ein Meinungsbild starten (Wiktionary Diskussion:Nahuatl).
Nachgelesen habe ich hier, aber nichts gefunden und ein Meinungsbild erscheint mir momentan noch zu hoch gehängt. Vielleicht könnt ihr mir die Frage auch einfach beantworten.
Warum habe ich den Eindruck, dass hier Unklarheit oder unterschiedliche Meinungen herrschen?
Bei dessetwegen hat Yoursmile (nur) die letzte Version des von mir erstellten Eintrags entsichtet und Susann sie dann ohne Änderung der beanstandeten Bedeutungsangabe wieder gesichtet.
Und wir hatten auf meiner Diskussionsseite schon einmal eine (für mich ergebnislose) Diskussion zu diesem Thema.
Grüße in die Runde, Peter -- 09:10, 2. Feb. 2019 (MEZ)

Ich erwarte keine ausführliche Antwort, sondern nur einen Hinweis, wo es steht. Ich konnte es nicht finden. Gruß in die Runde, Peter -- 06:11, 4. Feb. 2019 (MEZ)
Es gab eine Seite, auf der stand, dass Änderungen gesichtet werden können, wenn sie frei von Vandalismus sind. Allerdings finde ich sie nicht mehr; möglicherweise ist sei auch einer Überarbeitung zum Opfer gefallen. Darüber hinaus legt jeder seine eigenen Maßstäbe an - meist zählt dazu eben die Richtigkeit der Änderungen sowie die Erfüllung formaler Kriterien. Bzgl. dessetwegen: ich habe die Sichtung der Änderung entfernt, weil die Bedeutung merkwürdig formatiert und formuliert war/ist. Dass ich einen Kommentar dazu abgeben kann, war mir bisher unbekannt; auch jetzt weiß ich noch nicht, wo dieser Kommentar dann erscheint. Ich hätte auch den ganzen Eintrag entsichtet, aber da wir jede einzelne Version entsichten müssen, war mir das zu viel Aufwand. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 07:48, 4. Feb. 2019 (MEZ)
An die Seite, die es „gab“, konnte ich mich auch erinnern, fand sie aber nicht mehr, weshalb ich hier diese Frage stellte – vielleicht las ich diese Richtlinie (frei von Vandalismus) auch im Schwesterprojekt.
Begründungen für (Ent-)Sichtungen erscheinen z. B. auf dieser Seite, die ich über die Versionsgeschichte > Logbücher > Versionsmarkierunglogbuch erreiche. Gruß und Dank für Deine Antwort, Peter -- 08:04, 4. Feb. 2019 (MEZ)
Ich hab's gefunden: Im Hilfe:Wiktionary-Glossar, Version vom 13. Mai 2015 steht: „Bestätigen, dass ein Eintrag bzw. eine Bearbeitung frei von Vandalimus ist; Manche Benutzer nutzen dies auch, um zu bestätigen, dass ein Eintrag grundsätzliche Mindestanforderungen einhält.“ -- Peter -- 19:48, 6. Feb. 2019 (MEZ)
Das Sichten hat seine eigenen Probleme. Dass man auf erkennbaren Vandalismus achtet, dürfte klar sein. Aber eine Änderung kann fehlerhaft sein, ohne erkennbar Vandalismus zu bedeuten; ich habe für mich entschieden, solche Änderungen nicht zu sichten. Das größte Problem sind aber Änderungen bei den Übersetzungen. Ich kann z.B. weder Koranisch noch Nahuatl und sehe mich außerstande, in solchen Fällen zu sichten; das hat zur Folge, dass viele Bearbeitungen nicht gesichtet werden. Wir könnten natürlich auch vereinbaren, dass Sichtungen grundsätzlich nicht die Übersetzungen mit einschließen, und vertrauen darauf, dass Sprachkundige sich ihrer annehmen, wenn nötig. Eigentlich habe ich großes Vertrauen in diejenigen, die Übersetzungen einfügen. Grüße in die Runde! Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 11:41, 4. Feb. 2019 (MEZ)