Herzbeutelentzündung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herzbeutelentzündung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Herzbeutelentzündung

die Herzbeutelentzündungen

Genitiv der Herzbeutelentzündung

der Herzbeutelentzündungen

Dativ der Herzbeutelentzündung

den Herzbeutelentzündungen

Akkusativ die Herzbeutelentzündung

die Herzbeutelentzündungen

Worttrennung:

Herz·beu·tel·ent·zün·dung, Plural: Herz·beu·tel·ent·zün·dun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈhɛʁt͡sbɔɪ̯tl̩ʔɛntˈt͡sʏndʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Herzbeutelentzündung (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: Entzündung des Herzbeutels nach Brustverletzungen und nach schweren entkräftigenden Krankheiten

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Herzbeutel und Entzündung

Synonyme:

[1] Perikarditis

Oberbegriffe:

[1] Herzkrankheit

Beispiele:

[1] Herzbeutelentzündungen sind am Reibungsgeräusch des äußeren und inneren Herzbeutelblattes leicht diagnostizierbar.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Herzbeutelentzündung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHerzbeutelentzündung
[1] The Free Dictionary „Herzbeutelentzündung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Herzbeutelentzündung
[1] Duden online „Herzbeutelentzündung
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 1, Spalte 1666, Artikel „Herzkrankheiten“, dort „Herzbeutelentzündung“

Quellen:

  1. nach: Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 1, Spalte 1666, Artikel „Herzkrankheiten“