Heizwerk

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heizwerk (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Heizwerk

die Heizwerke

Genitiv des Heizwerkes
des Heizwerks

der Heizwerke

Dativ dem Heizwerk
dem Heizwerke

den Heizwerken

Akkusativ das Heizwerk

die Heizwerke

[1] Heizwerk für Biomasse mit dem Hackgutlager im Vordergrund und ca. 1000 kW Heizleistung

Worttrennung:

Heiz·werk, Plural: Heiz·wer·ke

Aussprache:

IPA: [ˈhaɪ̯t͡sˌvɛʁk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Heizwerk (Info)

Bedeutungen:

[1] größere Heizanlage

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm von heizen und dem Substantiv Werk

Synonyme:

[1] Fernheizwerk

Oberbegriffe:

[1] Werk/Anlage

Unterbegriffe:

[1] Biomasseheizwerk

Beispiele:

[1] Das Heizwerk wurde in einer Rekordzeit von eineinhalb Jahren fertiggestellt.
[1] „Die Sprecher der IG in spe sind sicher, dass auf dem Weg vom Heizwerk an der Mörfelder Landstraße bis zu den Häusern sehr viel Energie verloren geht.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Heizwerk
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heizwerk
[1] canoonet „Heizwerk
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHeizwerk
[1] The Free Dictionary „Heizwerk
[1] Duden online „Heizwerk

Quellen:

  1. Heizwerk. Wortschatz Lexikon Uni Leipzig, 18. Januar 2011, archiviert vom Original am 18. Januar 2011 abgerufen am 17. August 2014 (HTML, Deutsch, Quelle: op-online).